Energieinfos

Ölwerte weiter deutlich über der 100 Dollar Marke
Am Dienstagmorgen heizen Spekulation um ein mögliche Importsanktion von russischem Öl durch die Europäische Union die Preise auf dem Börsenparkett an. Brent erreichte Beispielsweise wieder über 116 US-Dollar je Fass....

weiterlesen
Tankstellenpreise: Hamburg und Thüringen am teuersten
Die Kraftstoffpreise sind deutschlandweit auf Rekordniveau, doch in einzelnen Bundesländern registriert der ADAC zurzeit besonders hohe Werte. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in den 16 Bundesländern zeigt, kostet ein...

weiterlesen
Rohöl-Werte verlieren deutlich, aber immer noch auf sehr hohem Niveau
Die Rohölwerte bewegen sich zum Wochenbeginn wieder in Richtung eines eher marktüblichen Niveaus – hatte Brent letzte Woche in der Spitze bis zu 139 US-Dollar je Fass gekostet, sind es aktuell noch 101,14 US-Dollar. Vor Kriegsbeginn...

weiterlesen
Brent bis zu 120 US-Dollar im Verlauf der Woche
Am Freitagmittag liegen die Ölwerte bei 111,29 US-Dollar das Fass für Brent und 108,89 US-Dollar das Fass für das texanische WTI. Allerdings sind das nicht die Höchststände diese Woche, so stieg Brent gestern im Laufe des...

weiterlesen
Ölpreis mit massiven Anstieg nach Kriegsbeginn
Mit Beginn der russischen Invasion in die Ukraine endete die leichte Talfahrt der Ölpreise und die Werte erhielten einen massiven Auftrieb. So nahm Brent relativ schnell die 100 US-Dollar Marke und auch WTI überstieg die 95 US-Dollar...

weiterlesen
Neue Rekorde bei den Spritpreisen
Die Kraftstoffpreise eilen von Rekord zu Rekord. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, kletterte der Preis für Super E10 binnen Wochenfrist im bundesweiten Mittel um zwei Cent auf 1,745 Euro – ein...

weiterlesen
Ölpreis weiter auf sehr hohem Niveau
Die Woche zeigten sich die Ölwerte ziemlich volatil, die Nordsee-Sorte Brent kostete stellenweise über 95$ je Barrel. Einer der Hauptfaktoren für die derzeitigen Hochs ist dabei die Krise an der ukrainischen Grenze. Die Amerikaner...

weiterlesen
Hohe Spritpreise: Nur geringfügige Unterschiede zwischen den Bundesländern
Während es deutschlandweit punktuell zu historischen Höchstständen an den Zapfsäulen kommt, gibt es zwischen den Bundesländern derzeit nur geringe Unterschiede. Der ADAC stellt in seinem Bundesländervergleich fest:...

weiterlesen
Bestehende Flächenpotenziale besser nutzen: Mehr Photovoltaik-Anlagen auf landwirtschaftlichen Flächen bei gleichbleibend hohem Naturschutz
Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck: "Wir haben uns vorgenommen, in weniger als neun Jahren 80 Prozent unseres Stroms aus erneuerbaren Energien zu erzeugen. Heute sind wir bei knapp über 40 Prozent und der Stromverbrauch wird steigen, das...

weiterlesen
Auch im Homeoffice gilt: Die beste Energie ist die, die nicht verbraucht wird
Den Arbeitsplatz nach Hause zu verlegen, kann einige Vorteile mit sich bringen: Das Pendeln entfällt, was wiederum Zeit, Stress und Kosten spart und für mehr Flexibilität sorgen kann. Mit der ersten Nebenkostenabrechnung nach vielen...

weiterlesen